Schweizer Nationaltor­hüterin bleibt weiteres Jahr

Die HSG Bad Wildungen Vipers kann die erste Vertragsverlängerung für die nächste Saison 2017/2018 bekanntgeben. Manuela Brütsch wird auch in der kommenden Serie im Tor der Vipers stehen.

Weiterlesen …

Hochklassige Spiele und begeisterte Fans

Der erstmalig stattfindende Helenenquellen-Cup in Bad Wildungen war ein rundum gelungenes Turnier kurz vor den Weihnachtstagen - Succes Schonmaak/VOC Amsterdam gewinnt Turnier in Bad Wildungen – Vipers werden Zweiter

Weiterlesen …

Spielplan des Helenenquellen-Cups

Der Helenenquellen-Cup am 17. und 18. Dezember wird in der Bad Wildunger Ense-Halle von den Vipers gegen die niederländischen Gäste von Klink Nijland Kwiek eröffnet. Weiter zum vorläufigen Spielplan.

Weiterlesen …

Weitere Videos

Rückenfit mit den Bad Wildungen Vipers, 2. Teil

Abspielen

 

Rückenfit mit den Bad Wildungen Vipers, 3. Teil

 

Abspielen

04.02.2017 (19:00 - 20:30)
HSG Bad Wildungen Vipers vs. Buxtehuder SV

Sporthalle Enseschule, Brüder-Grimm-Str. 4, 34537 Bad Wildungen

18.02.2017 (19:00 - 20:30)
HSG Bad Wildungen Vipers vs. Thüringer HC

Sporthalle Enseschule, Brüder-Grimm-Str. 4, 34537 Bad Wildungen

25.02.2017 (19:30 - 21:00)
SVG Celle vs. HSG Bad Wildungen Vipers

SH Herm.-Billung-Gymnasium, Fuhrberger Str., 29225 Celle (OT Neustadt)

04.03.2017 (19:00 - 20:30)
HSG Bad Wildungen Vipers vs. BVB Dortmund Handball

Sporthalle Enseschule, Brüder-Grimm-Str. 4, 34537 Bad Wildungen

LIVE TICKER

SPIELPLAN

AUSWÄRTSFAHRT

FAN WERDEN

Spot on Partner: Mauser Sitzkultur

 

Immer am Ball bleiben.

Sie prangen auf den Trikots von Sportvereinen und werden oft in einem Atemzug mit der Mannschaft genannt: Mit Sponsoring können Unternehmen vom positiven Image der Vereine und Sportarten profitieren.

Davon kann auch Mauser Sitzkultur berichten, für die die Verbindung von Bürostühlen und Sport eine logische Konsequenz ist.

Hier finden Sie als PDF, den entsprechende Facts Bericht aus der Ausgabe Dezember 2013

 

Download